Das Wort für den Tag

Je mehr wir das Gefühl verlieren, dass wir alle zu einer großen Familie gehören, desto mehr müssen wir jenes Zusammengehören explizit ausdrücken, wenn es in irgendeinem Geben-und-Nehmen verwirklicht wird. Zu danken bedeutet, gegenseitigem Zugehören einen Ausdruck zu verleihen. Echtes Danken kommt aus dem Herzen, wo wir in universellem Zugehören verwurzelt sind.

Br. David Steindl-Rast

video"Ein guter Tag" - Video zur Einführung in die Praxis dankbaren Lebens mit Br. David Steindl-Rast (5:32 min., Untertitel auf Deutsch in der Fussleiste).

Ergänzende Texte, Gebete und Gedichte von Br. David Steindl-Rast in deutscher und in englischer Sprache hier.