Hier findest Du weitere inspirierende Texte als Impulse für eine Lebenshaltung der Achtsamkeit und Dankbarkeit.

"Weihnacht 2015" von Br. David

+ Liebe Freunde,

In dieser festlichen Zeit des Jahres, geht es doch immer wieder um Geburt — sei es die Geburt neuen Lichtes in den dunkelsten Tagen des Winters, sei es die Geburt Jesu zu Weihnachten, sei es die Geburt eines neuen Kalenderjahres, zu dem wir einander hoffnungsfroh Glück wünschen. Geburt gilt überall in der Welt als ein freudiger Anlass; und sie ist es auch. Aber wir wollen nicht vergessen, um welchen Preis diese Freude erkauft werden muss, was beide, die Mutter und auch das Neugeborene, da durchleiden müssen.

Weiterlesen: "Weihnacht 2015" von Br. David

Weihnachtsgrüße 2015 aus dem Netzwerk ins Netzwerk

Liebe NetzwerkerInnen und Netzwerk-Interessierte,

„Stell' dir ein Land vor, dessen Einwohner – vielleicht sogar dessen Führer – mutig sind, ruhig und offen füreinander; ein Land, dessen Volk begreift, dass alle Menschen wie eine Familie zusammengehören und sie dementsprechend handeln müssen; ein Land, das von gesundem Menschenverstand gelenkt wird." (Br. David Steindl-Rast)

IMG 6833  Wie eine Krähe im Schnee unseren Menschenverstand  wach zu machen und eine glückliche Kettenreaktion in Gang  zu setzen vermag, schreibt Br. David in dem aktuellen, sehr
  berührenden Text „Eine Vision für die Welt".

  Eine ähnliche Kettenreaktion findet Ihr in diesem Video.
  Vielleicht ist es uns eine Inspiration für diese Feiertage?

 Mit unserem Weihnachtsbrief 2015 aus dem Netzwerk "Dankbar leben" auf der Grundlage des Textes von Br. David "Eine Vision für die Welt" danken wir Euch all Eure guten Gedanken, punktuellen Unterstützungen und kontinuierlichen Beiträge im Sinne des Netzwerkgedankens Dankbar leben.

Gesegnete, vertrauens- und friedvolle Feiertage,
Euer Netzwerk-Team

"Fünf Schritte, wie du zu deiner Berufung findest"

Einer Berufung folgen heisst, dein eigenes, einzigartiges Leben zu leben. Das würden wir natürlich alle gerne erreichen, aber wie?

> zu Br. Davids Text (in Übersetzung von Eve Landis)

Neue Seiten auf www.gratefulness.org

Seit Mitte Juni 2015 lädt www.gratefulness.org dazu ein, in englischer Sprache Inspirationen, Übungen und erweiterte Vernetzungsmöglichkeiten online zu erfahren und zu teilen. Wir wünschen Euch viel Freude beim Entdecken von neuen Features wie "Die Frage des Tages" mit einer neuen Weltkarte, "Mein privates Dankbarkeits-Tagebuch" und vielen kreativen Übungen zu Stop-Look-Go und dem neuen eCard-Modul.

Bildschirmfoto 2015-07-02 um 11.24.08

Inspirationen zu einer anwenderfreundlichen Fastenzeit

Der überlieferte Fachausdruck für "Fasten" ist "sich bemühen": miteinander teilen, uns im Sein verankern und Gebet. Br. David teilt Inspirationen zu einer anwenderfreundlichen Fastenzeit.

Mehr als 250 Grusskarten online

In 2015 wurden 135 neue Grusskarten liebevoll entworfen und hier zur Verfügung gestellt. Mittlerweile wartet eine Auswahl von 250 Karten zu verschiedensten Kategorien auf Leser und Nutzer. Die Karten sind druckbar und können auch individuell angefertigt werden. Neue Oster-Karten sind auch dabei.
Herzlichen Dank an das große Engagement unseres Grusskarten-Teams mit Klaudia und Eve für die kreative Gestaltung. Wir freuen uns über Feedback.

Ein Weihnachtsbrief von Br. David 2014

"+Meine lieben Freunde alle, 

Singen ist eine meiner großen Freuden in dieser Zeit von Advent und Weihnachten. Aber heuer ist mir zum ersten mal bewusst geworden, dass dieses Singen an der Schwelle eines neuen Jahres eigentlich das Einüben einer Haltung ist,..."
> weiter zum Weihnachtsbrief 2014 von Br. David

> ...und zur Weihnachtsbotschaft 2014 des Europäischen Netzwerks Dankbar leben

Übersicht zu wissenschaftlichen Arbeiten zum Thema Dankbarkeit und Medizin

Mit einem herzlichen Dank an Frau Dr. Regina Kunzmann in Freiburg stellen wir hier ihre Sammlung an wissenschaftlichen Arbeiten zum Thema Dankbarkeit und Medizin vor. Über Feedback und Ergänzungen dazu freuen wir uns.

"Gratitude in the Digital Age" und "From Disconnection to Connection"

Br. David spricht bei der Konferenz "Wisdom 2.0" im Februar 2014 in San Francisco über die Dankbarkeit im digitalen Zeitalter und über die Notwendigkeit, uns zu vernetzen.

Beide Video-Vorträge sind auf Englisch.

Beitrag in brasilianischem TVGlobo zu Großzügigkeit und Dankbarkeit

TVGlobo Brasil veröffentlichte Ende Dezember 2013 einen Beitrag zum Thema Großzügigkeit und Dankbarkeit, in dem auch Br. David interviewt wurde.

> zum Beitrag (7:24 min.) auf portugiesisch (Übersetzung bald an dieser Stelle)