NEU: Dankbar leben - St. Trudpert 2016

Am Wochenende des 3. Advent 2016 traf sich die Regionalgruppe "Dankbar leben" aus Freiburg im wunderschön gelegenen Kloster St. Trudpert im Münstertal, unweit von Freiburg. Wir freuten uns sehr, dass auch ein Vertreter der Schweizer dabei war.

belchen Wir tanzten und sangen die Lieder des universellen Friedens und tauschten uns im achtsamen Dialog aus. Dabei spannte sich der Bogen von der Initiation über Gleichnisse aus Sagen bis zur Vergebung und endete mit Gedanken des argentinischen Schriftstellers Jorge Luis Borges zum "leichteren Leben mit weniger Gepäck". Einige Frühaufsteher begrüßten den Sonnaufgang am Samstagmorgen auf 1.414 m Höhe, dem Gipfel des Belchen. Erfüllt und aufgetankt geht es nun in die Weihnachtszeit, voller Dankbarkeit über die gelebte Verbundenheit und das Geschenk des Lebens.

Events 2016

Veranstaltungen in 2016 in Kalifornien mit Br. David in Tassajara und Esalen im Juli und im Oktober in Huntington Beach mit Eckhard Tolle:
> http://gratefulness.org/events_all/

"Festival des achtsamen Dialogs" vom 2.-4.6.2016 im Bildungshaus St. Arbogast/Vorarlberg

Begegnung und Vernetzung war wieder möglich vom 2.-4.6.2016 im Seminarhaus St. Arbogast, wo wir in 2014 und 2015 schon bewegende Momente erlebt haben (siehe auch Beitrag weiter unten).

Weiterlesen: "Festival des achtsamen Dialogs" vom 2.-4.6.2016 im Bildungshaus St. Arbogast/Vorarlberg

Audio-Mitschnitte zum Kurs "Fragen, denen wir uns stellen müssen" vom April 2016 im Felsentor (CH)

image004
"Es gibt müßige Fragen oder auch wichtige Fragen. Darüber hinaus gibt es aber auch Fragen, denen wir uns stellen müssen, ob wir wollen oder nicht. Da wir das meist nicht, oder nur sehr zögernd, wollen, scheint es umso wichtger, sie bewusst ins Auge zu fassen." Dieser Aufgabe sind Br. David und Vanja Palmers im Gespräch mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern dieses 5-tägigen Kurses im April 2016 in der Stiftung Felsentor nachgegangen. (Foto von W. Noisternig)

Weiterlesen: Audio-Mitschnitte zum Kurs "Fragen, denen wir uns stellen müssen" vom April 2016 im Felsentor (CH)

Rückblick St. Arbogast-Symposium 2015 und Ausblick: Welche Projekte sind ins Leben gekommen?

Beim Symposium in St. Arbogast im Mai 2015 endeten wir mit der Frage "Wie kann ich jetzt aktiv werden?" Erinnert Ihr Euch? Ein Jahr danach möchten wir Euch jetzt - im  Mai 2016 - einladen, an dieser Stelle Eure Antworten zu teilen. Denn es ging uns ja wirklich darum, ins Tun zu kommen; es ging um das "GO", also etwas Neues in unseren Alltag aufzunehmen, inspiriert durch unser gemeinsames Erleben des Symposiums "Welt im Wandel" in 2015.
Bitte schickt Euren Beitrag, gerne auch mit Foto des Projekts, an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Weiterlesen: Rückblick St. Arbogast-Symposium 2015 und Ausblick: Welche Projekte sind ins Leben gekommen?

Südamerika-Vortragsreise von Br. David

image002
Br. David hat im April 2016 eine mehrwöchige Vortragsreise nach Kolumbien und Argentinien, u.a. auch zur Vorstellung des gemeinsamen Buches mit Pater Anselm Grün auf der Buchmesse in Buenos Aires, erlebt.
Weitere Infos dazu auf viviragradecidos.org

Foto von Diego Mugíca

Woche der Stille (Freiburg)

Stille - ein Wort, das selbstverständlich scheint, doch viele Geheimnisse in sich birgt...

Engagierte Menschen in Freiburg vernetzen verschiedenste Ansätze und Schwerpunktthemen, um an vielfältigen Orten der Stadt Stille erfahrbar zu machen.
Vielleicht bald auch in Deine Stadt?

Wann: 11.-18. Oktober 2015
Wo: Freiburg i.Br.

Interessiert?...

14. Goldegger Herbstgespräche 18.-20.9.15

Aus der Webseite: Erleben Sie bekannte und engagierte „Akteure des Wandels" – bei den 14. Goldegger Herbstgesprächen vom 18. bis 20. September: David Steindl-Rast, Heini Staudinger, Rita Huber, Christian Felber, Freya Oehle, Van Bo Le-Mentzel ua. Vorträge, Gespräche, Workshops.

> ZEITGENOSSEN IM GESPRÄCH

Michael Kerbler spricht mit David Steindl-Rast: „Meine Verantwortung für die Welt – Achtsamkeit und Spiritualität"

Beginn: Freitag, 18.09.2015 | 17:30

> FILM: „Erfülltes Leben - wenn die Schale überfließt".
Ein Dokumentarfilm mit Bruder David Steindl-Rast und Menschen, die uns zum Weg „Achtsam und dankbar leben" ermutigen.

Beginn: Samstag, 19.09.2015 | 20:00

Mehr zum Programm und den ReferentInnen unter: www.schlossgoldegg.at

Premierenvorführung "Erfülltes Leben - wenn die Schale überfließt" am 24.9.2015 in Wien

"Achtsam und Dankbar leben" ist eine lebenslange Reise, kein Bestimmungsort. Es ist die Reise, trotz Schwellen- und Grenzsituationen am Weg das Vertrauen in das Leben zu bewahren."

Film (Kurzfassung 50 min) und
Kurz-Konzert: Chorus Juventus / Wiener Sängerknaben
Dirigent: Norbert Brandauer

Br. David Steindl-Rast OSB und andere Mitwirkende im Film werden am Premierenabend anwesend sein.

> am Donnerstag, 24. September 2015, 18:30 Uhr, MuTh, Wien

> Premierenvorführung von Ausschnitten aus der DVD-Edition "Erfülltes Leben..."
von Brigitte Kwizda-Gredler und Hans Fuchs

> NEU: Rückblick und Hinweis von RadioStephansdom (3 min.)

 

Tag der Verbundenheit am 10.10.2015 in Freiburg/Au

Zu einem "Tag der Verbundenheit" am 10.10.2015 laden mehrere Netzwerker herzlich ein: "Die Welt, die unser Herz kennt, ist möglich".
Der Tag der Verbundenheit ist eine Fortführung des Symposiums "Welt im Wandel", das 2014 im Forum in Merzhausen stattfand. Die diesjährige Veranstaltung findet auch in Verbundenheit mit der Initiative "Woche der Stille in Freiburg" statt: www.stille-in-freiburg.de

Zeit: 10.10.2015, 10 Uhr bis 18 Uhr
Ort: Bürgerhaus Au bei Freiburg
> zur Anmeldung